A-1

A-1 (47)

Gleich zwei Testspiele standen am vergangenen Wochenende auf dem Programm. Nach dem Trainingsauftakt am 27.07.2020 hatte der 26 Mann Kader die Teams der JFV Gemeinde Petersberg und der SG Rosenhöhe Offenbach zu Gast.

U19 Siegt zuhause

FC Erlensee U19 - TuS Hornau 4:1 (2:0)

FC Erlensee U19 – FC Bayern Alzenau 3:3 (2:2)

Gegen den letztjährigen Bundesligisten setzen die Trainer auf eine defensive Ausrichtung gepaart mit schnellem Umschaltspiel.

In der Anfangsphase tat sich die Erlenseer U19 zunächst schwer und geriet durch einen Strafstoßtreffer früh in Rückstand (10.). Es folgte ein hektischer, von hoher Aggressivität geprägter weiterer Verlauf der ersten Hälfte, in welcher sich die Erlenseer mit einem Traumtor zum 1:1 (38.) durch Domenico Federico zurück ins Spiel meldeten. 

Am vorletzten Spieltag konnte sich die U19 des 1. FC 06 Erlensee die Meisterschaft in der Verbandsliga Süd sichern und mit dem 6-0 Erfolg über den KSV Klein Karben gleichzeitig den Aufstieg in die Hessenliga klar machen.

Am vergangenen Sonntag stand das Derby der SG Bruchköbel gegen den 1. FC 06 Erlensee in der A-Junioren Verbandsliga auf dem Programm. Das Spiel wurde aufgrund zu weniger Spieler seitens der Gastgeber beim Stand von 18-0 nach 45 Minuten für den FCE abgebrochen.
Am 16. Spieltag der A-Junioren Verbandsliga Süd war die TS Ober Roden U18 zu Gast beim FCE. Nach dem erfolgreichen Auftakt in Eddersheim wollte der Tabellenführer direkt nachlegen.

Mit einem absolut verdienten 7-1 Erfolg beim FC Eddersheim, dem Tabellenfünften der Verbandsliga Süd, hat die U19 des FCE die Tabellenführung ausgebaut!

Am letzten Spieltag der Hinrunde der A-Junioren Verbandsliga Süd konnte der FCE die Gäste aus Alsbach Auerbach mit 3-1 schlagen! Durch das Unentschieden im Verfolgerduell beträgt der Vorsprung auf Platz 2 nun 5 Punkte!

Nach der bitteren und unnötigen Niederlage im Pokal gegen Hessenligist TuS Hornau, kam es zu einem weiteren Spitzenspiel in der A-Junioren Verbandsliga Süd. Der FCE als Tabellenführer war zu Gast beim KSV Klein Karben, dem punktgleichen Tabellenzweiten. Am Ende konnten die Erlenseer mit 1-0 gewinnen.

Seite 1 von 3

Termine / Info´s

Info Qualifikation!


Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation müssen wir leider einige Qualifikationsturniere absagen, da es zum jetzigen Zeitpunkt nicht planbar ist, wann für die Durchführung von diesen Turnieren eine Genehmigung seitens der Behörden erfolgt.

Folgende Turnierorte und Turniere sind von der Absage betroffen:

FC Speyer 09 - 28.März/3. u. 4. April - U11/U13/U15
VfB Auerbach - 3. April - U11
SV Weingarten - 3. u. 4. April/11. April - U11/U13/U15
SG Kaarst - 10./11. April - U11/U13
TSF Ditzingen - 10./11. April - U13/U15
JFZ TSG Wieseck - 10. April - U15
1.FC 1906 Erlensee - 10. u. 11. April - U11/U13

FAC Wien (A) - 3. u. 5. April - U11/U15
SV Wienerberg (A) - 5. April - U13
FC Kufstein (A) - 10. April - U11

Alle weiteren geplanten und hier nicht aufgeführten Qualifikations-Turniere sind (noch) nicht von der Absage betroffen und werden Stand heute (9.3.2021) ausgetragen, ebenso die Durchführung des Cordial Cup Tirol an Pfingsten ist weiterhin in der Planung.

Sollten sich weitere Absagen ergeben, werden wir das termingemäß und rechtzeitig mitteilen.

Wir bitten alle Mitveranstalter und Teilnehmer um entsprechende Kenntnisnahme!


Schon jetzt vorab zur Info: wir werden ab August und im Herbst 2021 sowie im Frühjahr 2022 wieder Qualfikationsturniere im Vorfeld des Cordial Cup 2022 planen und dann auch hoffentlich mal wieder durchführen können. Den Rahmenterminkalender werden wir auf unserer Homepage zum gegebenen Zeitpunkt
veröffentlichen.

 

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden
Zum Seitenanfang