U17 besiegt den Tabellenführer der Hessenliga!

1. FC Erlensee U 17 - FSV Frankfurt U17 3 - 2 (1 - 2)
Am Samstag, den 18.02.17 war der Tabellenführer der Hessenliga zum Vorbereitungsspiel in Erlensee zu Gast, um sich mit dem Tabellenzweiten der Verbandsliga zu messen!

Von Beginn an entwickelte sich, in allen Bereichen, eine hochklassige und rassige Partie.
Nach einer 15 minütigen Abtastphase bekam der FSV leichte Feldvorteile und erzielte mit dem ersten gut vorgetragenen Angriff dass 0 - 1. ( 16. min. ). M. Müller setzt sich auf der linken Seite durch und flankte auf den Elfmeterpunkt, wo P. Pandza eiskalt einnetzte! Jetzt setzte der FSV seine individuelle Klasse durch und in der 28. Minute schoss R. Williams, einen von uns unnötigen verursachten, Freistoß von der rechten Strafraumgrenze unhaltbar zum 2 - 0 in die Maschen!
Nach diesem Tor veränderte Trainer Kevin Raue die taktische Marschroute der Mannschaft, die sie vom Anstoß weg verstand und sofort umsetzte. Der FSV dagegen konnte mit dieser Veränderung des FCE nichts anfangen und verlor den Faden. Jetzt sahen die Zuschauer eine Partie die sich von nun an immer mehr in Richtung des Verbandsligisten drehte! Folgerichtig fiel nach einem Freistoß an der Stafraumgrenze das 1 - 2 durch K. Skosibusic. Die Jungs wollten jetzt auch noch den Ausgleich vor der Halbzeit erzielen, den sie auch zweimal auf dem Fuß hatten, aber die sie nicht nutzen konnten. Mit dem 1 - 2 ging es in die Pause!


Anscheinend fand K. Raue die richtigen Worte in der Halbzeit, da der FCE von Beginn an die Initiative übernahm und mit langen Ballstafetten gefährlich vor das gegnerische Tor kam. Nach der 4. Großchance erzielte L. Hampel in der 67. Minute nach einem schönen vorgetragenen Angriff der gesamten Mannschaft den 2:2 Ausgleichstreffer. Wer glaubte sie würden sich mit dem Ausgleich begnügen sah sich getäuscht, der FCE spielte auf Sieg! So kam es wie es kommen musste, der Siegeswille der Jungs wurde belohnt und durch einen Freistoßhammer von K. Skosibusic in der 80. Minute aus 35 m erzielt. In der 3 minütigen Nachspielzeit spielte die U 17 vom es gekonnt und souverän herunter!
Der Richtigkeit halber hatte der FSV eine Großchance, die aber der Torwart des FCE zunichte machte. Nach einer hochklassigen Partie beider Mannschaften, gewann die, die über das gesamte Spiel gesehen mehr investierte und mehr riskierte!


Fazit: Wenn die Mannschaft diese Leistung in den nächsten spielen zeigt ist sie gut gerüstet für den Start in die Rückrunde und müsste das erstrebte Ziel erreichen!
Weiterer Sieg gegen einen Hessenligisten!
1. FC Erlensee U17 - VFB Gießen U17 2 - 0 (1 - 0)
Am darauffolgenden Sonntag den besuchte der nächste Hessenligist den FCE.
Von der 1. Minute spielten die Jungs auf das Tor des VFB und versuchten den Ball durch die eigenen Reihen zirkulieren zu lassen. Es dauerte nicht lange da erspielten sie sich die ersten guten Chancen, die sie aber nicht nutzten. In der 10. Minute war es dann so weit, nach einigen Pässen im Mittelfeld und dem Ball in die Tiefe stand D. Ehrlicher frei vor dem Tor und netzte ein! Danach versuchte Erlensee das Spiel weiterhin zu kontrollieren, was aber nicht immer gelang und Gießen kam nun besser ins Spiel! Beide Mannschaften hatten noch Chancen, die sie aber nicht nutzen konnten, da die Torhüter gut parierten. So ging es in die Pause.
Zur zweiten Halbzeit hatten beide Trainer durchgewechselt, das Spiel plätscherte so dahin. Zwar versuchten beide Mannschaften nach vorne zu spielen und auch Chancen herauszuspielen, aber es gelang nicht oft da die Defensivreihen gut standen. In der 61. Minute war es dann wieder eine gute ballstaffete im Mittelfeld, die der Stürmer des FCE Hakim erreichte und dem Torwart keine Chance ließ!
Das Spiel war damit entschieden! Der VFB Gießen versuchte noch das Ergebnis schöner zu gestalten, aber es gelang ihnen nicht mehr. So blieb es bei diesen Ergebnis am Sonntagnachmittag!
Nach einem Spiel, indem die U17 alles unter Kontrolle hatte und auch verdient gewonnen hat, kann man sagen das es ein geglücktes und erfolgreiches Wochenende war!
Fazit: Die Rückrunde kann kommen! Die U 17 ist gewappnet nach einer guten Rückrundenvorbereitung, in der sie sich konditionell, taktisch uns spielerisch weiter entwickelt hat!

Zum Seitenanfang