Gelungener Start der Kooperation mit dem Erlensee Tag!

Am Dienstag, den 9.10. fand im Rahmen der Kooperation zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC 06 Erlensee der erste „Erlensee Tag“ am Riederwald in Frankfurt statt!

Bei herrlichem Wetter trafen hierbei die Teams der Eintracht auf die Mannschaften der jungen Raben aus Erlensee.

Den Anfang machte die U15 des FC Erlensee gegen die U14 der Eintracht. Nach spannenden 70 Minuten endete das Spiel mit 2-2 unentschieden. Im Anschluss daran konnte die U15 der Adler die U16 der jungen Raben mit 2-0 schlagen.
Eine knappe Angelegenheit war auch das Spiel der U14 des FCE, die sich knapp der U13 der Gastgeber mit 1-2 geschlagen geben musste. Die U13 der Erlenseer verbuchten den einzigen Sieg des Tages. Mit einem 2-0 behielt man am Ende
die Oberhand. In den letzten beiden Spielen mussten sich die U12 und U11 schließlich mit 2-4 und 4-14 den jungen Adlerträgern geschlagen geben.

Insgesamt war es sportlich gesehen ein gelungener Tag, da die Leistungsvergleiche bis zum Ende spannend blieben. Auch der Austausch mit der Eintracht nimmt immer konkretere Formen an. So werden in den kommenden
Wochen immer wieder die talentiertesten Spieler des FCE bei der Eintracht mittrainieren dürfen.

Der 1. FC 06 Erlensee bedankt sich bei Eintracht Frankfurt für die Gastfreundschaft und freut sich bereits auf die nächsten gemeinsamen Veranstaltungen der Kooperation.

Zum Seitenanfang