U15 Junioren des FC Erlensee siegen im Spitzenspiel klar mit 6:1 vs. JFV Dietkirchen/Offheim

Mit den C-Junioren des JFV Dietkirchen/Offheim, einem Stadtteil Limburgs, waren am vergangenen Samstag die direkten Verfolger der Nachwuchstalente des 1. FC 06 Erlensee, die noch ungeschlagen die Tabelle der Verbandsliga Süd der C-.Junioren anführen, zu Gast auf der Fußballsportanlage in Erlensee.

Doch obwohl die Tabellenlage, Erster gegen Zweiter, für viel Spannung im Vorfeld sorgte, hatten sich die Gäste aus Dietkirchen den Verlauf der Spitzenbegegnung, insbesondere in der ersten Halbzeit, so nicht vorgestellt. Denn sie trafen auf eine hochkonzentrierte und motivierte Erlenseer Mannschaft, die von ihrem Trainer Tobias Heilmann auch noch bestens auf den Gegner eingestellt waren. Die C-Junioren des FC Erlensee ließen dabei von Beginn an in hervorragendem Kombinationsspiel den Ball laufen, hatten eine sehr gute Spielaufteilung und kamen aus einer souveränen Abwehr immer wieder schnell in den gegnerischen Strafraum. Der Treffer zur 1:0 Führung für Erlensee in der 13. Spielminute war dann auch Ergebnis eines solch überfallartigen Angriffs, dem die Abwehr der C-Junioren des JFV Dietkirchen/Offheim nichts entgegenzusetzen hatten. Und auch der nächste Treffer zur 2:0 Führung für Erlensee, nur 3 Minuten später, war ein sehenswerter Schuß ins lange Eck des gegnerischen Tors. Spätestens ab dann spielte nur noch eine Mannschaft sensationellen Fußball und das war das Erlenseer Team. Mit frühem Pressing, Zweikampfdominanz und immer wieder sicheren Kombinationen bei hohem Spieltempo dominierten die Nachwuchstalente des FC Erlensee den Gegner derart, dass zwangsläufig weitere Treffer zum 3:0 und 4:0 noch vor der Halbzeitpause folgten. In der zweiten Hälfte der Partie kamen die Gäste aus Dietkirchen wesentlich besser organisiert auf den Platz und ins Spiel und konnten in der 40. Spielminute nach unübersichtlicher Situation im Erlenseer Strafraum den Ball zum 4:1 Anschlusstreffer knapp hinter die Torlinie schieben. Dadurch motiviert, drängten die Junioren des JFV Dietkirchen/Offheim mit zwei dicken Chancen nur Minuten danach weiter auf Ergebnisverbesserung, was letztlich aber an der guten und konsequenten Abwehrleistung des FC Erlensee scheiterte. In der Schlußphase der Spitzenbegegnung drehten die heimischen Junioren dann wieder auf und konnten in der 67. sowie in der 69. Spielminute verdient weitere zwei Treffer zum 6:1 Endstand setzen. Damit bleiben die C-Junioren des 1. FC 06 Erlensee weiterhin ungeschlagen souverän an der Tabellenspitze der Verbandsliga Süd.

Nächste Veranstaltungen

15 Dez
Tantec Cup 2018 Junioren-Bundesliga-Nachwuchsturnier
Sa, 15.12.2018 11:00 - So, 16.12.2018 17:00


 

 

Wetter in Erlensee

Überwiegend bewölkt

2°C

Erlensee

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 57%

Wind: 30.58 km/h

  • 13 Dez 2018

    Teilweise wolkig 2°C -1°C

  • 14 Dez 2018

    Meist sonnig 0°C -2°C

Zum Seitenanfang