C 2-Fußballjunioren des FC Erlensee gewinnen Spitzenspiel gegen Hanauer FC deutlich mit 4:1

Im Spitzenspiel der Kreisliga Hanau der C-Junioren gewann am frühen Mittwochabend die C 2-Mannschaft des 1. FC 06 Erlensee unter Leitung ihres Trainers Tobias Heilmann auf heimischem Platz deutlich gegen das Nachwuchsteam des Hanauer FC mit 4:1.

Dabei gingen die Gastgeber bereits in der 4. Spielminute durch ein schön herausgespieltes Tor mit 1:0 in Führung und gewannen dadurch Selbstsicherheit und immer mehr Spielanteile. Nachdem auch die zwar engagierte, aber meist harmlose Gegenoffensive der Gäste aus Hanau wirkungslos an der gut sortierten Erlenseer Abwehr verpuffte, waren es erneut die Nachwuchstalente des FC Erlensee, die durch kluges Flügelspiel die Führung zum 2:0 in der 29. Spielminute ausbauen konnten. Spannend wurde es dann nochmal, nachdem die U15 des Hanauer FC eine umstrittene Elfmeterentscheidung mit dem Halbzeitpfiff zum 2:1 Anschlusstreffer nutzen konnte.
In der zweiten Spielhälfte wurde die Partie deswegen auch nochmal verbissener, was auch durch jeweils eine gelbe Karte pro Mannschaft in der 63. bzw. 65. Spielminute dokumentiert wurde. Allerdings waren es dann wiederum die U 14-Junioren des Gastgebers aus Erlensee, die in dem zu diesem Zeitpunkt zwar zerfahrenen, aber jederzeit vom FC Erlensee kontrollierten Spiel mit einem neuerlichen Treffer zum 3:1 in der 68. Spielminute die Vorentscheidung in der bis dahin hart umkämpften Partie brachte. Der Treffer zum 4:1 Endstand in der 72. Minute der Nachspielzeit für die weiterhin an Tabellenplatz 1 stehenden U14 des FC Erlensee war dann der verdiente Schlusspunkt in dieser spannenden und kämpferischen Spitzenbegegnung der C-Junioren der Kreisliga Hanau.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

 

Wetter in Erlensee

Überwiegend bewölkt

23°C

Erlensee

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 56%

Wind: 11.27 km/h

  • 15 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 24°C 15°C

  • 16 Aug 2018

    Meist sonnig 28°C 13°C

Zum Seitenanfang